ErfolgsgeschichtenNews

Lübeck: Gestohlenes E-Bike schnell sichergestellt

Lübeck. In der Nacht vom 21. auf den 22. November entwendete ein Dieb ein teures E-Bike vom Wohnort des Besitzers. Pech für den Räuber: Das Fahrrad war mit einem GPS-Tracker von IT’S MY BIKE ausgestattet. Mit Hilfe dieser neuartigen Technologie konnte die Polizei mit Unterstützung des IT’S MY BIKE-Teams das Bike innerhalb nur eines Tages sicherstellen.

Der Dieb griff kurz nach Mitternacht im Lübecker Stadtteil St. Gertrud zu, obwohl der Besitzer sein E-Bike an der Hauswand seines Wohngebäudes mit gleich zwei Schlössern gesichert hatte. Ein parkendes Auto schützte ihn vor Blicken, sodass die Straftat  zunächst unbemerkt blieb. Erst am Mittag des folgenden Tages stellte der Besitzer den Raub fest und wendete sich umgehend an die örtliche Polizei.

Was der Dieb nicht wusste: Das E-Bike war nicht nur mit zwei Schlössern gesichert, sondern zusätzlich mit einem unsichtbar verbauten GPS-Tracker. Mit Hilfe dessen konnten die Polizei und das IT’S MY BIKE-Team das E-Bike nun im Lübecker Stadtteil St. Lorenz in einer Garagenanlage orten. Schon kurz darauf stellten es die Beamten sicher. Die Angaben der Vermieterin der Anlage halfen dabei den Täter zu ermitteln. Neben dem gestohlenen E-Bike fand die Polizei weitere hochwertige Fahrradkomponenten in der Garage. Derzeit laufen die Ermittlungen, ob es sich hierbei ebenfalls um Diebesgut handelt.

Bild: Symbolbild