ErfolgsgeschichtenPressemeldungen

Halle (Saale): GPS-Tracker führte zum Fahrraddieb

Halle/Darmstadt, im März 2020. Mit Hilfe eines im Fahrrad verbauten GPS-Ortungsmoduls konnte die Polizei in Halle (Saale) Anfang März einen E-Bike-Dieb fassen. Vorausgegangen waren für den Fahrradbesitzer aufregende Stunden.

In der Nacht vom 29. auf den 1. März musste ein Radfahrer aus Halle eine unangenehme Entdeckung machen: Bei einem Restaurantbesuch wurde er gegen 1 Uhr über seine Handy-App informiert, dass sein E-Bike gestohlen wurde. Gut für ihn, schlecht für den Dieb: Sein Fahrzeug war mit einem GPS-Tracker des Darmstädter Unternehmens IT‘S MY BIKE ausgerüstet. Mithilfe der zur Lösung gehörenden App meldete er den Diebstahl sofort bei der Polizei, die den Tatort besichtigte und den Diebstahl aufnahm. Nur wenige Stunden später schaltete sich zudem das IT’S MY BIKE-Team ein, um den Bestohlenen bei den weiteren Schritten zu begleiten.

Das unsichtbar verbaute digitale Modul ermöglichte es schließlich am Sonntagmorgen, das E-Bike im rund acht Kilometer entfernten Stadtteil Halle-Neustadt zu lokalisieren. Die Daten ließen zudem den Rückschluss zu, dass sich das Fahrrad inzwischen in einem Gebäude befand – ein großer Wohnblock, wie er für polizeiliche Einsatzkräfte zu einer echten Herausforderung werden kann.

Polizei und Besitzer machten sich auf den Weg zum angezeigten Aufenthaltsort. Zuvor hatte der Besitzer mit Hilfe der App die jeweilige Live-Position seines Fahrrads verfolgen können. Die Karte in der App zeigte, dass der Dieb das Rad rund um den Wohnblock herum bewegte. Nachdem das E-Bike wieder eindeutig an einem festen Standort lokalisiert werden konnte, griffen die Einsatzkräfte zu. Als der Dieb bemerkte, dass ihm die Polizei auf die Schliche gekommen war, warf er kurzerhand das rund 7.500 Euro teure E-Bike aus dem Fenster des vierten Stocks seines Wohnhauses.  Dabei ist der Fahrradrahmen leider gebrochen. Glück im Unglück: Das E-Bike ist versichert, der Besitzer erhält den Schaden ersetzt. Sein neues E-Bike will er auf jeden Fall wieder mit einem IT’S MY BIKE-Tracker ausrüsten lassen